Read More

Inhaltsverzeichnis

Veganer können das Mineral am besten über kalziumreiches Mineralwasser oder angereicherte vegane Milch (etwa Soja-, Hafer-, Mandelmilch) beziehen. Gemüse, das besonders viel Gemüse, das. Vegan leben: Diese 9 Mythen über vegane Ernährung stimmen nicht Vegan zu leben ist viel mehr als nur ein Trend: Weltweit ernähren sich eine Milliarde Menschen vegan. Ist es wirklich so kompliziert und schwierig, wie oft angenommen? Eiweißmangel, Regenwaldzerstörung und Nährstoffmangel: Wir entkräften neun gängige Vorurteile. von Sina Weneit und Elina Fütterer. "Vier Beine gut, zwei Beine schlecht" ist der Titel eines frisch erschienenen Buchs der Autorin Mira Landwehr. Sie behauptet darin, weiten Teilen der veganen Tierrechtsbewegung seien Rassismus, Ökofaschismus und Menschenhass wesenseigen. Doch diese Behauptung entspricht nicht der Realität, sondern ist Ergebnis einer mangelhaften methodischen Herangehensweise, erklärt Rezensent Colin .

Rassismus, Antisemitismus und Menschenhass in der veganen Tierrechtsbewegung? | hpd
Read More

Kalzium: Brokkoli und Grünkohl sind kalziumreich

Veganer können das Mineral am besten über kalziumreiches Mineralwasser oder angereicherte vegane Milch (etwa Soja-, Hafer-, Mandelmilch) beziehen. Gemüse, das besonders viel Gemüse, das. Veganismus ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Ernährungs- und Lebensweise. Veganer verzichten auf alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs. Einige meiden darüber hinaus auch andere Tierprodukte (z. B. Leder) und lehnen weitere Formen der Nutzung von Tieren ab (z. B. Tierversuche). Der Veganismus stützt sich auf Argumente aus den Bereichen Tierethik, Umweltschutz, Welthunger. Vegan leben: Diese 9 Mythen über vegane Ernährung stimmen nicht Vegan zu leben ist viel mehr als nur ein Trend: Weltweit ernähren sich eine Milliarde Menschen vegan. Ist es wirklich so kompliziert und schwierig, wie oft angenommen? Eiweißmangel, Regenwaldzerstörung und Nährstoffmangel: Wir entkräften neun gängige Vorurteile. von Sina Weneit und Elina Fütterer.

Veganismus – Wikipedia
Read More

Zahlen und Fakten zum veganen Konsum

Veganer können das Mineral am besten über kalziumreiches Mineralwasser oder angereicherte vegane Milch (etwa Soja-, Hafer-, Mandelmilch) beziehen. Gemüse, das besonders viel Gemüse, das. Vegan leben: Diese 9 Mythen über vegane Ernährung stimmen nicht Vegan zu leben ist viel mehr als nur ein Trend: Weltweit ernähren sich eine Milliarde Menschen vegan. Ist es wirklich so kompliziert und schwierig, wie oft angenommen? Eiweißmangel, Regenwaldzerstörung und Nährstoffmangel: Wir entkräften neun gängige Vorurteile. von Sina Weneit und Elina Fütterer. "Vier Beine gut, zwei Beine schlecht" ist der Titel eines frisch erschienenen Buchs der Autorin Mira Landwehr. Sie behauptet darin, weiten Teilen der veganen Tierrechtsbewegung seien Rassismus, Ökofaschismus und Menschenhass wesenseigen. Doch diese Behauptung entspricht nicht der Realität, sondern ist Ergebnis einer mangelhaften methodischen Herangehensweise, erklärt Rezensent Colin .

Read More

Die Anfänge im Alten Griechenland und in Indien

Veganismus ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Ernährungs- und Lebensweise. Veganer verzichten auf alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs. Einige meiden darüber hinaus auch andere Tierprodukte (z. B. Leder) und lehnen weitere Formen der Nutzung von Tieren ab (z. B. Tierversuche). Der Veganismus stützt sich auf Argumente aus den Bereichen Tierethik, Umweltschutz, Welthunger. "Vier Beine gut, zwei Beine schlecht" ist der Titel eines frisch erschienenen Buchs der Autorin Mira Landwehr. Sie behauptet darin, weiten Teilen der veganen Tierrechtsbewegung seien Rassismus, Ökofaschismus und Menschenhass wesenseigen. Doch diese Behauptung entspricht nicht der Realität, sondern ist Ergebnis einer mangelhaften methodischen Herangehensweise, erklärt Rezensent Colin . Vegan leben: Diese 9 Mythen über vegane Ernährung stimmen nicht Vegan zu leben ist viel mehr als nur ein Trend: Weltweit ernähren sich eine Milliarde Menschen vegan. Ist es wirklich so kompliziert und schwierig, wie oft angenommen? Eiweißmangel, Regenwaldzerstörung und Nährstoffmangel: Wir entkräften neun gängige Vorurteile. von Sina Weneit und Elina Fütterer.

Vegan: 9 Mythen und Vorurteile im Check
Read More

Mythos 1: Vegan leben führt zu Eiweißmangel

Veganer können das Mineral am besten über kalziumreiches Mineralwasser oder angereicherte vegane Milch (etwa Soja-, Hafer-, Mandelmilch) beziehen. Gemüse, das besonders viel Gemüse, das. Veganismus ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Ernährungs- und Lebensweise. Veganer verzichten auf alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs. Einige meiden darüber hinaus auch andere Tierprodukte (z. B. Leder) und lehnen weitere Formen der Nutzung von Tieren ab (z. B. Tierversuche). Der Veganismus stützt sich auf Argumente aus den Bereichen Tierethik, Umweltschutz, Welthunger. Vegan leben: Diese 9 Mythen über vegane Ernährung stimmen nicht Vegan zu leben ist viel mehr als nur ein Trend: Weltweit ernähren sich eine Milliarde Menschen vegan. Ist es wirklich so kompliziert und schwierig, wie oft angenommen? Eiweißmangel, Regenwaldzerstörung und Nährstoffmangel: Wir entkräften neun gängige Vorurteile. von Sina Weneit und Elina Fütterer.